Longieren

Wir waren grade longieren . Habe einen schönen Kreis abgesteckt und da Motivation ja alles ist , hatte ich die Quitscheenten dabei. Ja Hossa , da hätte ich jedem Hund auch gleich eine Dose Red Bull geben können – so aufgedreht waren sie.Habe sie dann erst mal weggepackt und wirklich nur als Belohnung vorgezaubert.Hund durfte aber wirklich nicht ahnen das die Enten gleich fliegen könnten , selbst Rexi fing sonst vor Freude an zu kreiseln. Außerdem ist es ja sehr schön wenn man immer angehimmelt wird , aber wenn Hund noch nicht mal mehr schaut wo er hinläuft und dann teilweise auf dem Band geht –*nicht schön* Viele longieren ja grade , damit Hund mehr auf sie achtet – wir müssen eher die Arbeit auf Entfernung üben.Da wir lange nicht mehr  mit Kreis longiert haben , sondern eher um Bäume rum , klappe es mit dem draußen bleiben auch nicht mehr so wie früher. Was solls – wird halt wieder geübt.Aber Spaß hatten wir alle 3 . Da es mit dem stehen bleiben  nicht so doll klappte , musste ich viel mitlaufen – kann meiner Figur nicht schaden – im Gegenteil *gg* und auch für Rexi ist es schön leicht trabend um den Kreis zu laufen. Kurze Richtungswechsel klappten bei beiden , aber ganze Runden waren heute schwer. Vor allen Krüsi lief immer ein Stück um dann stehen zu bleiben  und mich mit einen “Das war supi oder?” Blick anzusehen.Außerdem bleiben beide Hunde stehen , sobald meine Körperspannung wieder in Richtung “nasser Sack” geht und ich die Hunde ansehe. Leider schaue ich sie immer mehr an , je mehr ich versuche in Laufrichtung zu schauen *schön blöde*

Aber wir bleiben dran – hat uns nämlich wirklich viel Spaß gemacht


Longieren

Seit gestern longieren wir ja auch – nun ja wir versuchen es Wink

Das schwerste daran wars es eine Wiese ohne Zuschauer zu finden.
Wer macht sich schon gern zum Affen vor andere?*obwohl so langsam müßte es mir egal sein*
Nach langen hin und her sind wir dann auf eine Wiese wo wir zwar ungestört waren, aber immer wieder Leute vorbei kamen.

Der erste Kreis – zu klein, nur 5m ..aber nun ja

cimg6699_bildgre_ndern.JPG

YouTube Preview Image YouTube Preview Image YouTube Preview Image YouTube Preview Image YouTube Preview Image YouTube Preview Image YouTube Preview Image YouTube Preview Image

Heute bin ich dann gleich an diese Stelle gegangen , waren zwar Leute dort (einer kam später sogar aus dem Garten um zu schauen was die Chaoten da treiben *gg*) aber was solls.

Der Kreis von heute , ca 10 m

cimg6717_bildgre_ndern.JPG

Allerdings war da nicht viel mit filmen , weil da nun echt Power ins Spiel kam , grad beim Krüsi.
Sie geht immer seltener rein , Rexi hat da mehr Probleme “Mama ich soll doch neben dir laufen und dich anhimmeln..wieso jetzt nicht”

YouTube Preview Image YouTube Preview Image YouTube Preview Image

Fans haben wir auch schon – die kommen schon wenn sie uns von weiten sehen , war beim Fährten mit Futter echt hinderlich , weil Futter später weg.
Rexi hat sie aber beim “Arbeiten” nicht beachtet – das heißt echt was , er macht denen nämlich gern mal klar , das wir lieber eine “Futterdiebfreie” Zone mögen Wink