Balli hinter Zaun

Meinen Muttertag-Morgen” habe ich natürlich mit den Hundis verbracht Wink

Wir sind runter in den Park und auf die grosse Wiese.
Menschenleer – so sollte es sein *gg*
Nachdem beide ihre Morgengeschäfte erledigt hatten , haben wir ein bissel UO gemacht.
Sollte dringend an mein “sitz” – “platz” arbeiten.
Aber mal ehrlich : Wer hat sich diese 2 Kommandos einfallen lassen?
Versuche ja schon immer “sit” und “plaaaaaaaaaaaaatz” zu sagen , damit Hunde es besser unterscheiden können , aber ich vergesse oder verwechsel die Betonungen oft.
Kann dann schon mal “siiiiiiiiiiiiitz” und “plat” bei rauskommen Wink
Dann haben wir ein bissel Balli gespielt und als Krüsi mit dem Balli ihre Runden flitzte , habe ich für Rexi ein paar Gegenstände zum verweisen ausgelegt.
Wir blieben aber nicht lange “unter uns” – Krüsi findet nämlich “Gegenstände suchen und anzeigen” plötzlich viel besser als ihren heißgeliebten Ball.
Ziemlich schnell wollte sie auch mitmachen und schmiss sich vor einem Gegenstand – obwohl Rexi dran war – Madam hatte sogar noch ihren Ball in der Schnauze Wink
Der Balli war dann auch ziemlich schnell vergessen…
Nach der “Verweisungsrunde” gabs erstmal eine Pause und wir schlenderten durch den Park.
Wieder an der Wiese angekommen , kam dann meine fiese Seite wieder hervor *gg*
Ich warf Krüsis Balli immer hinter einen Zaun , so das sie erstmal drum herum rennen mußte , Balli suchen und dann erst zurück konnte – wieder oben rum
In der Zeit bin ich mit Rexi in den Park gerannt , quer durch die Büsche , um grosse Büsche herum , Wege entlang usw
Genauso wie beim letzten “Frauchentrail” – nur diesmal echt fiese Wege..
Krüsi fand uns jedes Mal und ab und zu konnte ich wieder super beobachten wie sie ihre Nase einsetzte, Wegkreuzungen abschnüffelte um auch in richtig abzubiegen.
Stürmte sie mal ein Stück in die falsche Richtung , kam sie schnell zurück, schnüffelte noch mal nach und flitzte dann richtig weiter.
Schade das ich das nicht filmen konnte – sah echt supi aus.
_________________


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>